Control Pro

+43 (0)664/341 351 9        office@control-pro.at
Security

Ausbildung von Elite-Sicherheitspersonal

Die Ausbildung von qualifiziertem Sicherheitspersonal nach internationalen Top Standards bildet die Grundlage für die erfolgreiche Arbeit in allen Sparten des zivilen Sicherheitsdienstes.

text3_299_0.jpg?1224833313

Control-Pro arbeitet im Ausbildungsbereich mit den renommiertesten Sicherheitsschulen und Ausbildungszentren weltweit zusammen. Die ISA/ISS (International Security Academy) etwa bildet seit den 80er Jahren Elite Sicherheitspersonal für weltweite Einsätze aus.

Die prekäre Sicherheitslage in Krisengebieten stellt an die dort eingesetzten Sicherheitskräfte tagtäglich enorme Herausforderungen, die sich in einem immensen Erfahrungsschatz im Umgang mit Krisen- und Gewaltsituationen widerspiegeln. Diese Erfahrung im täglichen Umgang mit Gewalt und Terror, sowie die tägliche Praxis im Einsatz von bewährten Strategien und Antworten auf diese Entwicklung bildet die Arbeitsgrundlage aller Control-Pro Mitarbeiter in der Planung, im operativen Einsatz, und vor allem in der Ausbildung zukünftiger Sicherheitsfachkräfte.

Die jahrelange Erfahrung der Ausbilder in vielen Krisenregionen stellt ein Höchstmass an Professionalität und Praxistauglichkeit der Ausbildungsinhalte sicher.

Auch in Österreich engagiert sich Control-Pro in der Aus- und Weiterbildung von qualifiziertem Sicherheitspersonal. Nicht in den Bereichen Personen- und Transportschutz, da die gegenwärtige Situation am österreichischen Sicherheitsmarkt die langfristige und sehr kostenintensive Ausbildung in diesen Bereichen nicht zweckmäßig erscheinen lässt, sehr wohl jedoch in der Basisausbildung von Veranstaltungsschützern und Bewachungspersonal.

In Zusammenarbeit mit Bezirks- und Landesbehörden legen hier Control-Pro Ausbilder gemeinsam mit erfahrenen Psychologen, Exekutivorganen und Behördenvertretern den Grundstein für eine verantwortungsbewusste Tätigkeit im privaten Sicherheitsgewerbe. Schulungsinhalte sind hier neben Erste Hilfe, Feuerschutz und der praxisgerechten Selbstverteidigung in erster Linie die gesetzlichen Grundlagen privater Sicherheitsdienstleister mit allen dazugehörigen einschlägigen Vorschriften und Bestimmungen.

Die Erfahrung aller Control-Pro Mitarbeiter und Partner, sowie die Adaption der Arbeitsweisen und Strategien an europäische Verhältnisse und das österreichische Rechtssystem als Arbeitsgrundlage stellt eine angemessene und äußerst wirksame Vorgehensweise für die wachsenden Anforderungen im zivilen Sicherheitsdienst sicher.

Drucken
© design www.dsignery.at