Control Pro

+43 (0)664/341 351 9       office@control-pro.at
Security

Control-Pro Qualitätssicherung

text3_422_0.jpg?1227261232

Administrative Qualitätskontrolle

Behördliche Genehmigungen aller sicherheitsrelevanten Tätigkeiten. Control-Pro GmbH ist ein voll konzessioniertes Sicherheitsunternehmen (Berufsdetektive und Bewachung) und besitzt die uneingeschränkten Gewerbeberechtigungen sowohl für das Bewachungsgewerbe, wie auch das Berufsdetektivgewerbe. Alle Mitarbeiter erfüllen die für das Bewachungsgewerbe festgelegten Vorraussetzungen für alle 4 Verwendungsgruppen nach § 4 des Koll. Vertrages des Bewachungsgewerbes - zB C3 für den Botschaftsdienst, sowie B3 für den Flughafensicherheitsdienst etc.

Personelle Qualitätskontrolle

Alle von Control-Pro eingesetzten Mitarbeiter und Berufsdetektive kommen aus dem Exekutivdienst, militärischen Sondereinheiten oder haben langjährige internationale Erfahrung im zivilen Sicherheitsdienst und Detekteien. Sie werden anschließend in den besten internationalen Ausbildungseinrichtungen auf ihren jeweiligen Einsatzbereich vorbereitet. Fundierte Kenntnisse in Brandschutz und Erster Hilfe garantieren eine rasche und effektive Hilfe auch bei medizinischen Notfällen. Die periodische Überprüfung der fachlichen und physischen Leistungen durch externe Ausbilder und Prüfer sichern den gleichbleibend hohen internationalen Standard aller Mitarbeiter und Partner von Control-Pro. Unsere eingesetzten Mitarbeiter und Partner verfügen ausnahmslos über eine positive Zuverlässigkeitsüberprüfung nach § 55 Abs. 3 des Sicherheitspolizeigesetztes, sowie über die notwendigen waffenrechtlichen Dokumente. Die Beherrschung zumindest einer zusätzlichen Fremdsprache ist ebenso selbstverständlich wie eine Arbeitseinstellung ohne jegliche rassistische, religiöse und soziale Vorurteile. Wir legen größten Wert auf eine hohe interkulturelle Kompetenz aller eingesetzten Mitarbeiter und Partner.

Control-Pro mit seinem Gründer und Berufsdetektiv Johann FESL ist ein in Österreich eingetragenes Sicherheitsunternehmen ( Berufsdetektive und Bewachung). Die europaweit wohl strengsten Zugangskriterien zum Bewachungs- und Detektivgewerbe, sowie das restriktive Gewerberecht stellen eine solide rechtliche Basis und die Garantie für professionelle Detektivarbeit eines seriösen Sicherheitsdienstleisters dar. Das nach mehreren Novellen in den letzten Jahren nun ebenfalls sehr restriktive österreichische Waffenrecht (österreichische Berufsdetektive sind berechtigt Schusswaffen zu tragen), ist ein weiterer Bestandteil der Qualitätssicherung im österreichischen Sicherheits,- und Detektivgewerbe

Achtung:
"Privatdetektive", wie z.B. in Deutschland tätig, erfüllen nicht die in Österreich gültigen strengen gewerberechtlichen Zugangskriterien für die Tätigkeit als Berufsdetektiv!

Drucken
© design www.dsignery.at